ABZ - Das Fachportal für Bäcker


Heißhunger auf Häppchen

Belegte Brötchen und andere Snacks sorgen für steigende Umsätze. Der Wettbewerb am Markt allerdings wird härter.+
Belegte Brötchen und andere Snacks sorgen für steigende Umsätze. Der Wettbewerb am Markt allerdings wird härter.

Weitere Artikel zu


Von

Snacks

Mehr als elf Milliarden Euro Umsatz, so viel wie noch nie, haben die Marktführer am Außer-Haus-Markt letztes Jahr erzielt. Bäcker profitieren von einem Trend.

Die Großen wachsen weiter. Um 5,1 Prozent haben die hundert umsatzstärksten Systemgastronomen im Jahr 2011 den Nettoerlös gesteigert. Unter dem Strich summieren sich ihre Einnahmen auf 11,2 Mrd. Euro. Ausschlaggebend für das Plus sind höhere Durchschnittsbons. Das geht aus dem Marktspiegel hervor, den das Fachblatt Foodservice anlässlich der Messe erarbeitet hat.

Die sogenannten Quickservice-Anbieter schöpfen mittlerweile fast 60 Prozent des Umsatzes ab. Verkehrsgastronomen folgen mit 24 Prozent an zweiter Stelle. Das stärkste Wachstum verzeichnen Catering-Betriebe. Sie kommen auf einen Marktanteil von 3,6 Prozent, das entspricht einem relativen Zuwachs von zehn Prozent. Unangefochten an der Spitze in dem Geschäft steht McDonald’s. Mehr als drei Milliarden Euro hat der Bouletten-Brater umgesetzt – ein Plus von 5,9 Prozent. Maßgeblichen Anteil daran hat laut Studie McCafé.

Mit ihren mehr 1400 Filialen erwirtschaftet die Burger-Kette ungefähr so viel wie alle Bäcker auf dem zusammen. Sie zählen nach Schätzung der Marktforscher eine Milliarde Kundenbesuche pro Jahr – die Höhe der Bons liegt im Schnitt bei drei Euro.

Auch die Backbranche profitiert zunehmend. Bäckereien verwandeln sich in Bäcker-Cafés, Bistros oder gar Bäckerrestaurants. Große Stärke der Bäcker im Wettbewerb: die „Frische“ ihrer Produkte. Was ihnen überdies zu Gute kommt, beschreibt Foodservice-Chefredakteurin Gretel Weiß so: „Voll im Trend: Die Sehnsucht der Menschen nach dem Echten, dem Natürlichen – dem Handwerk-lichen.“


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Der neue clevere Bäcker
    Bernd Kütscher

    Der neue clevere Bäcker

    Dieses Buch, das mittlerweile in der 4. und stark erweiterten Neuauflage erscheint, ist ohne Übertreibung zum echten Standardwerk geworden, das in keiner Bäckerei fehlen darf!

    mehr...

  • Frühstück - Chancen für die Bäckerei
    Werner Kräling | Bernd Kütscher | Rainer Veith

    Frühstück - Chancen für die Bäckerei

    Das Buch „Frühstück – Chancen für die Bäckerei“ bietet alles Wissenswerte rund um das Frühstücksgeschäft.

    mehr...

  • Service und Verkauf in der Bäckerei
    Ursula Ahland

    Service und Verkauf in der Bäckerei

    Besser verkaufen in der Bäckerei mit Spaß an der Arbeit, glücklichen Kunden und zufriedenen Chefs.

    mehr...

  • Snacks
    Werner Kräling | Jürgen Rieber

    Snacks

    Das Spektrum der Snacks ist riesig: Belegte Brötchen, Brote, Sandwiches, Bagels, Seelen, Waffeln, Muffins, Fladenbrote, gebackene Snacks, Panini, Pizza, Strudel, Zwiebelkuchen, Quiches, Flammkuchen und kleine Gerichte.

    mehr...

Auch interessant

Gastro-Kompetenz für Bäcker

Bäckereien nehmen im modernen Außer-Haus-Markt eine zentrale Stellung ein, denn immer mehr Menschen verpflegen sich unterwegs. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel