ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Brezel made by AKK

Annegret Kramp-Karrenbauer versucht sich im Brezelschlingen, unterstützt von Daniel Schneider und Tanja Angstenberger.  (Quelle: Zentralverband)+
Annegret Kramp-Karrenbauer versucht sich im Brezelschlingen, unterstützt von Daniel Schneider und Tanja Angstenberger. (Quelle: Zentralverband)

Weitere Artikel zu


Grüne Woche

Politikerin versucht sich in der Schaubäckerei der Innungsbäcker - und macht eine wichtige Erfahrung.

Berlin (abz). Die der Deutschen Innungsbäcker auf der Internationalen Grünen Woche präsentiert sich als beliebter Treffpunkt für Verbraucher, Wirtschaft und Politik. Auch die CDU-Bundesvorsitzende (AKK) besuchte den Stand und versuchte ihr Talent als Brezelbäckerin.

Die neue Chefin der CDU wurde von Daniel Schneider, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands des Deutschen Bäckerhandwerks, empfangen. Trotz des strengen Zeitplans ließ es sich Annegret Kramp-Karrenbauer nicht nehmen, mit der anwesenden Bäckerprominenz zu backen: Tanja Angstenberger, Mitglied der Bäckernationalmannschaft, wies Kramp-Karrenbauer in die hohe Kunst des Brezelschlingens ein. „Das sieht einfacher aus, als es ist. Gut, dass ich in die Politik gegangen bin“, stellte Kramp-Karrenbauer überrascht fest und überließ den finalen Schliff der Bäckermeisterin.

Auch in diesem Jahr wieder auf der Grünen Woche: der Backbus des Zentralverbandes.
Auch interessant

Bäcker auf der Grünen Woche

Mit zahlreichen Aktionen wollen Verbände für deutsche Backwaren werben. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel