ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Großbäckerei in Österreich vor dem Aus

Erhebliche Mängel in der Produktionsstätte haben mit zur Pleite des Großbäckers geführt. (Quelle: Kauffmann/Archiv)+
Erhebliche Mängel in der Produktionsstätte haben mit zur Pleite des Großbäckers geführt. (Quelle: Kauffmann/Archiv)

Weitere Artikel zu


Pleite

Es ist die bisher größte Insolvenz des Jahres, heißt es. Betroffen sind unter anderem „Ring - die Bäckerei“, Blaschke Konditorei und die Salzkammergut Bäckerei.

Linz (abz). "Das ist bisher die größte des Jahres", wird Creditreform-Chef Gerhard Weinhofer vom Kurier zitiert. Weiter schreibt die Zeitung: „Wir haben in jüngster Zeit viele Bäckerei-Pleiten, das dürfte schon in einem Zusammenhang mit dem Ausbau der Backshops der Lebensmitteldiskontketten stehen."

Unternehmensgeflecht

Der insolvente Mutterkonzern Linzer Success-Marketing Unternehmensberatung (Pan & Co Group) hat mehrere Tochterunternehmen mitgerissen: unter anderem Ring - die Bäckerei, P&C Kaffee Vertriebs GmbH, Blaschke , Die Backstube Produktions- und Vertrieb, die Salzkammergut Bäckerei sowie Salzburger B&G Backen und Garen Technik Service. Rund 470 Mitarbeiter und mehr als 900 Gläubiger seien von der Pleite betroffen. Der gesamte Konzern habe rund 40,77 Mio. Euro Schulden und nur 18,23 Mio. Euro Vermögen. Das freie Vermögen betrage lediglich 4,7 Mio. Euro.

Umsatzprobleme

Dem Kurier zufolge verlief bis 2014 die wirtschaftliche Entwicklung des Unternehmens samt den verbundenen Gesellschaften zufriedenstellend“, wie aus dem Insolvenzantrag der Mutterfirma Success-Marketing hervorgehe. „Im Juli 2014 erwarb Success-Marketing 100 Prozent der Anteile an der Ring-Bäckerei. Dem damaligen Geschäftsführer der Success-Marketing Wolfgang Hofer, der Ende Dezember 2014 verstorben ist, war zwar die negative Entwicklung der Großbäckerei bekannt, heißt es im Kurier. Er soll aber der Meinung gewesen sein, dass eine Zusammenführung der Ring-Bäckerei mit den anderen verbundenen Unternehmen „für eine optimale Auslastung sorgen und zu einer positiven Entwicklung führen wird".

„Erhebliche Mängel in der Produktionsstätte der Ring-Bäckerei" und der Salzkammergut Bäckerei sowie die „massiven Verluste der Mehrzahl der Filialen" sollen erst im Laufe des Jahres 2015 erkannt worden sein. Bei der 1916 gegründeten Ring Bäckerei, die 46 Filialen betreibt, sind 280 Mitarbeiter beschäftigt. Laut Creditreform liegen die Ursachen für die in Umsatzproblemen.

Kein Sanierungsplan

Ende Mai 2015 soll die finanzierende Bank der Muttergesellschaft der Bäckereien mitgeteilt haben, dass ein bereits mündlich zugesagter Kredit-Rahmen aufgrund der wirtschaftlichen Entwicklung der Ring-Bäckerei nicht gewährt werden könne. Folge: Ein Hauptlieferant konnte nicht bezahlt werden, die Lieferungen kamen nur noch Zug um Zug.

"Ein Sanierungsplan wird nicht beabsichtigt", heißt es im Insolvenzantrag der Mutterfirma. Das heißt: Entweder können die Insolvenzverwalter einzelne Firmen ohne Verluste weiter führen und danach verkaufen. Ist das nicht der Fall, müssen die Unternehmen geschlossen werden. Zurzeit laufen die Bemühungen, die betroffenen Betriebe zu retten.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Frühstück - Chancen für die Bäckerei
    Werner Kräling | Pierre Nierhaus | Bernd Kütscher | Rainer Veith

    Frühstück - Chancen für die Bäckerei

    Das Buch „Frühstück – Chancen für die Bäckerei“ bietet alles Wissenswerte rund um das Frühstücksgeschäft.

    mehr...

  • Service und Verkauf in der Bäckerei
    Ursula Ahland

    Service und Verkauf in der Bäckerei

    Besser verkaufen in der Bäckerei mit Spaß an der Arbeit, glücklichen Kunden und zufriedenen Chefs.

    mehr...

  • Die Garniertüte
    Heinrich Fischer

    Die Garniertüte

    Mit über 7000 Seiten Garniervorlagen auf USB-Stick

    mehr...

  • Saisonale Kreationen für Konditorei, Confiserie und Bäckerei
    David Schmid

    Saisonale Kreationen für Konditorei, Confiserie und Bäckerei

    Saisonale Kreationen sind ein absoluter Hingucker und Umsatzbringer in Konditorei, Confiserie und Bäckerei.

    mehr...

  • Cupcakes, Macarons & Petits Fours
    Larousse

    Cupcakes, Macarons & Petits Fours

    Ein Backbuch, das sich den kleinen Dingen widmet und dabei Großes schafft.

    mehr...

  • Sweet Gold 2
    Bernd Siefert

    Sweet Gold 2

    Großes Spektrum: Eis, Marzipan, Pralinen - Die Meilensteine in der Konditorei.

    mehr...

  • Törtchen
    Bernd Siefert

    Törtchen

    Törtchen – große Kunst im kleinen Format.
    Innovativ, abwechslungsreich und wunderschön sind die 60 Kreationen der Autoren Norman Hunziker, Matthias Ludwigs, Bettina Schliephake-Burchardt, Bernd Siefert und Felix Vogel.

    mehr...

  • PH10
    Pierre Hermé

    PH10

    PH10, das Buch von Pierre Hermé, zeigt seine Kunst in einer Vollständigkeit, die es bisher nicht gab.

    mehr...

  • Marzipan world
    Franz Ziegler

    Marzipan world

    In diesem zweisprachigen Buch (dt./engl.) zeigt Franz Ziegler mehr als je zuvor: er ist nicht nur Konditor, Patissier und Confiseur, er ist vielmehr ein Künstler und kreativer Geist.

    mehr...

Die Bäckerei aus Teutschenthal steckt in finanziellen Schwierigkeiten.
Auch interessant

Der Stadtbäcker in der Bredouille

Weil einige, aber bei weitem nicht alle Filialen kostendeckend arbeiten, stellt Der Stadtbäcker Insolvenzantrag. Betroffen sind 171 Mitarbeiter in 36 Filialen. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel