ABZ - Das Fachportal für Bäcker


Geschäft mit Kaffee brummt

Weitere Artikel zu


Stuttgart (abz). ist ein wichtiger Bestandteil des Außer-Haus-Geschäfts, von dem vor allem Bäcker profitieren. Das schreibt das Branchenblatt Foodservice mit Bezug auf eine Studie der npd-Group.

Während der Gesamtmarkt insgesamt stagniere, legten die Bäckereien in Sachen Kaffeeversorgung weiter zu. Bäckereien seien mittlerweile die Nummer 3 in puncto Kaffee – nach Coffee Bars und Cafés/Bistros.

Bei 100 Besuchen wird in 16 Fällen ein Kaffee bestellt oder mitgenommen. Bei den Bäckereien liege der Wert mittlerweile bei 32 Prozent. Damit sei er doppelt so hoch wie im Gesamtmarkt.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Snacks
    Werner Kräling | Jürgen Rieber

    Snacks

    Das Spektrum der Snacks ist riesig: Belegte Brötchen, Brote, Sandwiches, Bagels, Seelen, Waffeln, Muffins, Fladenbrote, gebackene Snacks, Panini, Pizza, Strudel, Zwiebelkuchen, Quiches, Flammkuchen und kleine Gerichte.

    mehr...

Dr. Steffen Schwarz lässt die Workshop-Teilnehmer durch das Beutelventil den Duft des Kaffees erschnuppern (Foto links). 
Tolle Truppe: Timo Sattler (v.l.), die BakerMaker Matthias Saur, Heinrich und Margarethe Poeth und ABZ-Gewinnerin Michaela Kohlen.
Re
Auch interessant

Wenn der Doktor zum Schnüffeln bittet

Von Bérengère Thumm Durch leichten, gleichmäßigen Druck der Hände entströmt dem Beutel ein wunderbar intensiver Duft. Erst ist er kräftig würzig, dann geht er sanft über einen Hauch von mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel