ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Metallteile im Kuchen

Neben Apfelschnitten sind acht weitere Kuchen- und Törtchenarten betroffen.  (Quelle: Symbolbild/Archiv)+
Neben Apfelschnitten sind acht weitere Kuchen- und Törtchenarten betroffen. (Quelle: Symbolbild/Archiv)

Weitere Artikel zu


Gebäck

Probleme bei Dr. Oetker-Produkten.

Sexten/Italien (abz). Wie das Portal lebensmittelwarnung.de und die in Sexten in auf ihrer Homepage mitteilen, enthalten insgesamt acht und Törtchenarten der auch für den Dr. Oetker-Konzern produzierenden Konditorei mit dem Mindesthaltbarkeitsdaten  23. 2. 2018 und 28. 2. 2018 möglicherweise .

Ein Lieferant hatte mitgeteilt, dass sich im Rohstoff für die Gebäckstücke einzelne Metallteile mit einem Durchmesser von 0,5 mm und einer Länge von 1 cm befinden könnten.

Die betroffene Ware der Produktgruppe Professional Frischekuchen für Großverbraucher sei ausschließlich im österreichischen Gastronomiegroßhandel im Februar 2018 in Verkehr gebracht worden. Dieser sei umgehend informiert worden. Zur Vermeidung gesundheitlicher Risiken bittet Dr. Oetker Gastronomiekunden und Endverbracher, die zurückgerufene Ware in der Einkaufsstätte, in der das Produkt erworben wurde, abzugeben. Der Kaufpreis werde erstattet. Dr. Oetker entschuldigt sich zudem für etwaige Unannehmlichkeiten.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • PH10
    Pierre Hermé

    PH10

    PH10, das Buch von Pierre Hermé, zeigt seine Kunst in einer Vollständigkeit, die es bisher nicht gab.

    mehr...

  • Vegan und süß
    Bernd Siefert

    Vegan und süß

    Bernd Siefert, Weltmeister der Konditoren zeigt, dass man weder Butter noch Eier braucht, um leckere Kuchen, Torten, Cookies oder Desserts zu zaubern.

    mehr...

Neben Apfelschnitten sind acht weitere Kuchen- und Törtchenarten betroffen.
Auch interessant

Metallteile im Kuchen

Probleme bei Dr. Oetker-Produkten. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel