ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Frühstück bis zum Abend

Weitere Artikel zu


München (abz). zum ? Das geht künftig bei McDonald’s. Mit ihren neuen „Restaurants der Zukunft“ strukturiert das Unternehmen ihr Angebot um – und bietet ganztägig ausgewählte Frühstücks-Produkte an. Wie bei vielen Bäckern sollen die Kunden so am Nachmittag „frühstücken“ können. Mit dem Versuch will der US-Konzern das Frühstücks-Geschäft für sich gewinnen.

Wie das Unternehmen mitteilt, sei das erweiterte Angebot ein lang ersehnter Gästewunsch. Bis Ende 2019 soll die Mehrzahl der Restaurants gemäß dem Flagship-Store in Frankfurt umgebaut werden und das neue Sortiment anbieten.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Frühstück - Chancen für die Bäckerei
    Werner Kräling | Pierre Nierhaus | Bernd Kütscher | Rainer Veith

    Frühstück - Chancen für die Bäckerei

    Das Buch „Frühstück – Chancen für die Bäckerei“ bietet alles Wissenswerte rund um das Frühstücksgeschäft.

    mehr...

  • Snacks
    Werner Kräling | Jürgen Rieber

    Snacks

    Das Spektrum der Snacks ist riesig: Belegte Brötchen, Brote, Sandwiches, Bagels, Seelen, Waffeln, Muffins, Fladenbrote, gebackene Snacks, Panini, Pizza, Strudel, Zwiebelkuchen, Quiches, Flammkuchen und kleine Gerichte.

    mehr...

Pastrami-Sandwich als trendiger Snack: dünn aufgeschnittenes Rindfleisch auf Brot mit grüner Garnierung.
Auch interessant

Mit diesen Produkten reiten Bäcker gekonnt die Trendwelle

Von Bérengère Thumm Was der Legende nach in New York Ende des 19. Jahrhunderts erstmalig in der Verkaufstheke eines jüdischen Metzgers lag, soll langsam nach Deutschland kommen: das Pastrami mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel