ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Ikea serviert vegane Hotdogs

Der schwedische Möbelhändler möchte vegane Hotdogs in seinen Filialen einführen. (Quelle: Symbolbild Fotolia.com/ FomaA)+
Der schwedische Möbelhändler möchte vegane Hotdogs in seinen Filialen einführen. (Quelle: Symbolbild Fotolia.com/ FomaA)

Weitere Artikel zu


Foodservice

Der schwedische Möbelhändler erweitert sein Snackangebot um einen veganen Hotdog – und bringt so andere Anbieter unter Druck.

Malmö/ Schweden (abz). Der Handelskonzern aus Schweden hat angekündigt, dass ab August eine vegane Hotdog-Kreation in allen Filialen Europas erhältlich sein soll. Nach erfolgreicher Testphase am Standort Malmö, bei der das Produkt ganze 95 Prozent Zustimmung der Kunden erhielt, wird die neue pflanzliche Wurst-Variante bald europaweit zur Verfügung stehen, wie es im Vegconomist heißt.

Die Ikea-Restaurants böten derzeit bereits vegane Menüoptionen ihrer berühmten Fleischbällchen, Köttbullar an. Die Erweiterung der Produktpalette könnte andere Snackanbieter wie Bäckereien unter Druck setzen, ihr Angebot ebenfalls stärker für vegane Kundengruppen auszuweiten. „Mit der Einführung des veganen Hotdogs bedient Ikea nun alle Kundengruppen gleichermaßen – ob , , oder die einfachen Fleisch-Reduzierer“, sagt Peter Ho, Verkaufsleiter des Möbelherstellers gegenüber dem Press Harald.

Ikea wolle mit der Einführung des veganen Hot Dogs dem globalen Trend folgen hin zu einer bewussteren und pflanzenbasierteren Ernährung.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Vegan und süß
    Bernd Siefert

    Vegan und süß

    Bernd Siefert, Weltmeister der Konditoren zeigt, dass man weder Butter noch Eier braucht, um leckere Kuchen, Torten, Cookies oder Desserts zu zaubern.

    mehr...

Nicht nur für Veganer: Burger und Snacks mit pflanzlichem Belag.
Auch interessant

Vegane Herausforderungen locker meistern

Von Barbara Krieger-Mettbach Rund eine Million Menschen in Deutschland ernähren sich rein pflanzlich. In der eigenen Küche sind sie kreativ, kochen abwechslungsreich, kombinieren Brot vollwertig. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel