ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Pizza Hut will deutlich wachsen

Backwaren wie Pizza kommen als Snack bei den Kunden gut an. (Quelle: Unternehmen)+
Backwaren wie Pizza kommen als Snack bei den Kunden gut an. (Quelle: Unternehmen)

Weitere Artikel zu


Expansion

Der Systemgastronom will die Zahl seiner Filialen in Deutschland mindestens verdoppeln.

London (abz). Bäcker und Pizza-Bäcker müssen sich auf einen verstärkten Wettbewerb im Snackbereich gefasst machen. Das Fastfood-Unternehmen Hut möchte sich im Express- und Liefer-Segment in Deutschland größer aufstellen. Die Zahl der deutschen Filialen sollen von derzeit 70 mehr als verdoppelt werden. Wie die Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung schreibt, sei der Partner bei diesem Wachstum ein neuer Master-Franchisenehmer für Deutschland.

Dieser betreibe bereits 92 Pizza Hut-Standorte in Zentral- und Osteuropa sowie in Frankreich. Zudem sei das Unternehmen Partner von Kentucky Fried Chicken (KFC) in Deutschland und bringe damit die nötige Expertise in den Bereichen Dine-In, Express und Delivery mit.

Durch die Expansionsstrategie entstehen zwar neue Arbeitsplätze im Fastfood-Bereich, die für Bäcker würde jedoch zunehmen, da die Angebotspalette für Snacks aus Backwaren deutlich ausgeweitet wird.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Snacks
    Werner Kräling | Jürgen Rieber

    Snacks

    Das Spektrum der Snacks ist riesig: Belegte Brötchen, Brote, Sandwiches, Bagels, Seelen, Waffeln, Muffins, Fladenbrote, gebackene Snacks, Panini, Pizza, Strudel, Zwiebelkuchen, Quiches, Flammkuchen und kleine Gerichte.

    mehr...

Pizza Hut: eine starke Konkurrenz im Snackbereich.
Auch interessant

Pizza Hut will stark expandieren

London (abz). Bäcker und Pizza-Bäcker müssen sich auf einen verstärkten Wettbewerb im Snackbereich gefasst machen. Das Fastfood-Unternehmen Pizza Hut möchte sich im Express- und Liefersegment in mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel