ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Nachhaltig erfolgreich

Die Ernährungsindustrie profitiert von aktuellen Trends - und volle Warenkörben   (Quelle: Fotolia/Davizro Photography)+
Die Ernährungsindustrie profitiert von aktuellen Trends - und volle Warenkörben (Quelle: Fotolia/Davizro Photography)

Weitere Artikel zu


Ernährungsindustrie

Unternehmen bedienen aktuelle Verbrauchertrends - und legen damit deutlich zu.

Berlin (abz). Für das Jahr 2017 erwartet die ihr bislang bestes Umsatzergebnis: Nach ersten Schätzungen konnte der Umsatz im Vorjahresvergleich um 5,7 Prozent auf 181 Milliarden Euro gesteigert werden. Der Export bleibt auch 2017 der Wachstumsmotor der Branche. „Insgesamt konnten die Lebensmittelexporte um 6,9 Prozent auf 60,4 Milliarden Euro gesteigert werden“, vermeldet die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE).

Für 2018 äußern sich die Unternehmen der Ernährungsindustrie in einer aktuellen BVE-Konjunkturumfrage zur Umsatzentwicklung insgesamt optimistisch. Rund 65 Prozent der Befragten erwarten 2018 durch kostenbedingte Preissteigerungen höhere Umsätze.

Mit Blick auf aktuelle Trends seien Geschmack und das Werteverständnis entscheidende und vor allem individuelle Kriterien beim Lebensmittelkauf. Eine aktuelle Verbraucherumfrage der Innova Market Insights belege, dass bei 53 Prozent der Kunden der Geschmack das Kaufinteresse anregt.

Durch das steigende und Informationsbedürfnis der Verbraucher spiele Nachhaltigkeit eine zunehmend wichtige Rolle beim Einkauf und sei ein Top-Trend bei Produkteinführungen.

In puncto Nachhaltigkeit seien nicht nur Transportwege oder Herstellungsverfahren relevant. Auch Umweltaspekte wie die Recyclefähigkeit, die biologische Abbaubarkeit von Verpackungen oder der CO2-Fußabdruck sind Informationen, mit denen gerade Produktneuheiten Kunden gewinnen wollen. Allein 2017 stieg die Zahl der Produktinnovationen mit freiwilligen Aussagen zur Umweltfreundlichkeit von Produkten um 44 Prozent im Vergleich zu 2013.

Qualität wird zunehmend wichtiger als der Preis, erklärt der BVE.
Auch interessant

Ernährungsindustrie schwächelt

Stagnierendes Exportgeschäft und geändertes Konsumverhalten der Verbraucher stellen die Lebensmittelhersteller vor Herausforderungen. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel