ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Emotional und kulinarisch unterstützt

 Die deutschen Sportler sind mit vollem Einsatz dabei, wenn sie unter Anleitung von Johannes Hirth (links) und Jörg Schmid (rechts) Kornspitz herstellen.  (Quelle: Veranstalter)+
Die deutschen Sportler sind mit vollem Einsatz dabei, wenn sie unter Anleitung von Johannes Hirth (links) und Jörg Schmid (rechts) Kornspitz herstellen. (Quelle: Veranstalter)

Weitere Artikel zu


Wild Bakers

Deutschlands erstes Event-Backteam bäckt mit Sportlern bei der alpinen Ski-Weltmeisterschaft in Colorado und lehrt Studenten das Grundwissen der Backkunst.

Ottawa/Bad Friedrichshall (abz). und , besser bekannt als  Deutschlands erstes Event-Backteam  „Wild Bakers“, haben während der FIS Alpinen Ski in Vail / Colorado im deutschen Haus gebacken. Die beiden innovativen Bäcker waren im „German House Sonnenalp“ live dabei und konnten gemeinsam mit den deutschen Ski-Stars feinste Kornspitz rollen. Auch die Silbermedaillengewinner Fritz Dopfer und Viktoria Rebensburg haben ihr Können beim gemeinsamen Backen bewiesen.

Im Anschluss an den dreitägigen Besuch in Vail ging die Reise der weiter nach Kanada. In der deutschen Botschaft in Ottawa konnten die amtierenden deutschen Meister im Bäckerhandwerk nach zweitägigen Vorbereitungen in dem "Le Collège La Cité", der örtlichen Kochschule die deutsche Brotkultur präsentieren. Gemeinsam mit den Studenten haben die Wild Bakers ausgefallene Gebäcke für die rund 1000 Besucher gebacken. Während den gemeinsamen Vorbereitungen konnten die Deutschen Meister den kanadischen Studenten das Grundwissen der schwäbischen Backkunst vermitteln.

Mit insgesamt drei Auftritten auf dem Winterlude in Ottawa haben es die Wilden Bäcker geschafft, Kanada von ihren Backkünsten zu überzeugen. Bei -25 °C servierten sie warme Laugenherzen und entflammten das Chilli-Cheese-Herz. Schwäbische Gebäcke, ein Kartoffel-Bier-Brot und weitere Leckereien wurden zur Verkostung ausgegeben. Sowohl die in Kanada lebenden Deutschen als auch die Kanadier waren durchweg begeistert. Das Ziel der deutschen Botschaft, die deutsche Brotkultur in Kanada zu präsentieren, scheint gelungen.

Johannes Hirth (links) und Jörg Schmid: Die Wildbakers sind Vorreiter im Show-Baking.
Auch interessant

Junge Wilde zeigen, wie Schaubacken geht

Johannes Hirth und Jörg Schmid präsentieren pfiffige Kreationen mit Anregungen für die Umsetzung im eigenen Betrieb. Nachahmen ist erwünscht! mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel