ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Jogginghosen müssen draußen bleiben

Weitere Artikel zu


Eckstück

Stuttgart (abz). Cafés und Restaurants werben häufig mit Wohlfühlambiente und, dass man sich vor Ort wie zu Hause fühlen kann. Das nehmen manche Gäste recht wörtlich – und schlappen locker-flockig mit ihrer Jogginghose durch den von Trendforschern bezeichneten „Third Place“ – durchs erweiterte Wohnzimmer.

So auch in einem Café in Stuttgart. Allerdings hat der Inhaber mit der Jogginghosen-Mode nichts am Hut und bringt dies auch klar zum Ausdruck: „We say ‚NO‘ to Sweatpants“ steht an der Eingangstür seines Cafés. Mit einer eingekreisten und durchgestrichenen Jogginghose darunter, falls jemand sein Vokabelheft vergessen haben sollte. Da assoziiert der geneigte Gast vielleicht „Hunde müssen draußen bleiben“ und überlegt, ob er sich persönlich angesprochen fühlen soll – oder ob es einfach reicht, seine Jogginghose an der Garderobe abzugeben, sich an den nächste Tisch zu setzen und sich wie zu Hause zu fühlen.

Auch interessant

Bäckerei-Kette soll Urlaub verweigern

Hannover (abz). Von systematischer Ausbeutung studentischer Hilfskräfte aus dem Ausland spricht die Hannoversche Allgemeine in einem Bericht über die Bäckerei-Kette LeCrobag und deren Filiale am mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel