ABZ - Das Fachportal für Bäcker

14.400 Jahre alte Teig-Reste entdeckt

Weitere Artikel zu


Eckstück

Shubayga/Jordanien (abz). Forscher haben ein mehr als 14 Jahrtausende altes gefunden. So die ersten aufgeregten Meldungen in den vergangenen Tagen. Bei genauerer Betrachtung stellte sich allerdings heraus, dass es sich lediglich um verbrannte Teig-Überreste handelt. Aber 14.400 Jahre alte Überreste wohlgemerkt. Dass diese Brotkrumen gleich als ein ganzes Brot bezeichnet werden, ist fraglich. Allerdings zeigen die Funde, dass die Menschheit brotartige Gebäcke bereits schon vor Erfindung des Ackerbaus produzieren konnte. Der Ackerbau selbst begann erst 4000 Jahre später. Er wird von manchen Wissenschaftlern als „fatalste Erfindung der Menschheitsgeschichte“ angesehen, da Missernten auf Äckern zu Hungersnöten und Kriegen zwischen Nachbarn führten. Wenn es diesen Futterneid auch im früheren Jordanien schon gab, wären für manche Menschen wahrscheinlich sowieso nur ein Paar Krümel geblieben.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Brot
    Werner Kräling | Meinolf Kräling

    Brot

    Ein mediterranes Weizenbrot mit Rucola und Feta gebacken, das softe Dinkel-Hafer-Quark-Brot, ein Vollkornschrotbrot mit Cranberries und das super saftige Roggenmischbrot - es gibt sie: ausgewählte bekannte und neue Brotsorten, die den Käuferwünschen unserer modernen Gesellschaft entsprechen.

    mehr...

  • Saisonale Kreationen für Konditorei, Confiserie und Bäckerei
    David Schmid

    Saisonale Kreationen für Konditorei, Confiserie und Bäckerei

    Saisonale Kreationen sind ein absoluter Hingucker und Umsatzbringer in Konditorei, Confiserie und Bäckerei.

    mehr...

  • Prüfung und Praxis Bäcker/-in
    Wolfgang Mößner

    Prüfung und Praxis Bäcker/-in

    Über 400 Fragen, sowie ausführliche Antworten und Erläuterungen erleichtern eine optimale Vorbereitung für berufsqualifizierende Prüfungen im Bäckerhandwerk.

    mehr...

  • Natürlich Brot backen
    Werner Kräling

    Natürlich Brot backen

    Ein gutes Brot braucht nicht mehr als Mehl, Wasser, Hefe, Salz und einen Natursauerteig.

    mehr...

  • Das große Buch vom Brot
    Alexander Schmidt | Marie Thérèse Simon | Arno Simon

    Das große Buch vom Brot

    Die Gewinner der Sendung 'Deutschlands bester Bäcker 2014' verraten im neuen Standardwerk zum Thema Brot ihre Tricks!

    mehr...

  • BROT
    Teubner

    BROT

    2 mehr...

  • Snacks
    Werner Kräling | Jürgen Rieber

    Snacks

    Das Spektrum der Snacks ist riesig: Belegte Brötchen, Brote, Sandwiches, Bagels, Seelen, Waffeln, Muffins, Fladenbrote, gebackene Snacks, Panini, Pizza, Strudel, Zwiebelkuchen, Quiches, Flammkuchen und kleine Gerichte.

    mehr...

Auch interessant

Trapp, Trapp – ein Pony beim Bäcker

Niederfinow (abz). Wildwest im brandenburgischen Niederfinow? Nicht ganz. Aber das Fortbewegungsmittel, das dort vor einer heimischen Bäckerei „parkte“, verleitete zumindest zu Assoziationen, mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel