ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Bäcker ruft Feuerwehr auf den Plan

In Eilenburg musste die Feuerwehr einen Backstubenbrand löschen.  (Quelle: pixelio/Paul-Georg Meister)+
In Eilenburg musste die Feuerwehr einen Backstubenbrand löschen. (Quelle: pixelio/Paul-Georg Meister)

Weitere Artikel zu


Brand

Im sächsischen Eilenburg verursachen verbrannte Brötchen einen Backstubenbrand – Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung.

Eilenburg (abz). In Eilenburg bei Leipzig hat ein nach Polizeiangaben seine Backstube in gesetzt und damit die auf den Plan gerufen. Bei der Brandursache geht die Polizei davon aus, dass der Bäcker vergessen hat, die Einstellung des Backofens zu ändern, nachdem er am Vortag Fleisch im Brotteig zubereitet habe.

Das Ergebnis: die nächste Charge, rund 100 – verbrannte laut Polizei recht schnell. Das habe der Bäcker noch mitbekommen, die verkohlten Brötchen ausgebacken, gelöscht, sie in einem Karton verstaut und anschließend die Bäckerei verlassen.

Doch wenig später sei Rauch aus der Bäckerei gedrungen, aber die alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Ob nun der Brand dadurch verursacht wurde, dass der Bäcker vergessen hatte, den Ofen auszuschalten, oder dadurch, dass die Brötchen nicht ausreichend gelöscht waren, sei unklar. Die Polizei ermittle jedenfalls wegen fahrlässiger Brandstiftung, wie auch die Tageszeitung berichtet.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Flecht- und Schaugebäcke
    Helmut Mühlhäuser

    Flecht- und Schaugebäcke

    Das komplette Repertoire: von einfachen Knoten, Korb- und Gitterflechtungen über zahlreiche Mehrfachstrangzöpfe bis hin zum anspruchsvollen Schaustück.

    mehr...

  • Der neue clevere Bäcker
    Bernd Kütscher

    Der neue clevere Bäcker

    Dieses Buch, das mittlerweile in der 4. und stark erweiterten Neuauflage erscheint, ist ohne Übertreibung zum echten Standardwerk geworden, das in keiner Bäckerei fehlen darf!

    mehr...

  • Snacks
    Werner Kräling | Jürgen Rieber

    Snacks

    Das Spektrum der Snacks ist riesig: Belegte Brötchen, Brote, Sandwiches, Bagels, Seelen, Waffeln, Muffins, Fladenbrote, gebackene Snacks, Panini, Pizza, Strudel, Zwiebelkuchen, Quiches, Flammkuchen und kleine Gerichte.

    mehr...

  • Prüfung und Praxis Bäcker/-in
    Wolfgang Mößner

    Prüfung und Praxis Bäcker/-in

    Über 400 Fragen, sowie ausführliche Antworten und Erläuterungen erleichtern eine optimale Vorbereitung für berufsqualifizierende Prüfungen im Bäckerhandwerk.

    mehr...

Die örtliche Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle.
Auch interessant

Kleine Ursache, große Wirkung

In einer Bäckerei hat ein Rollwagen mit Gebäck gebrannt. Nun kann sie wohl mehrere Wochen nicht produzieren. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel