ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Bio-Großbäcker steigert Umsatz

Tegut hat den Umsatz 2018 um 2,7 Prozent gesteigert. (Quelle: Unternehmen)+
Tegut hat den Umsatz 2018 um 2,7 Prozent gesteigert. (Quelle: Unternehmen)

Weitere Artikel zu


Die Herzberger Bäckerei verkauft in den Märkten der Einzelhandelskette Tegut

Fulda (abz). Der Absatz der Bio-Bäckerei Herzberger, die 2017 wieder in die Gruppe der hessischen Lebensmitteleinzelhandelskette Tegut integriert wurde, hat sich nach Tegut-Angaben positiv entwickelt. Konkrete Zahlen dazu nennt Tegut zwar nicht, einzig die Entwicklung der Backstationen in den Tegut-Märkten wird erwähnt: Demnach wurde 2018 ein Umsatzplus von 8,3 Prozent erwirtschaftet.

Die Großbäckerei gilt als Besonderheit des Lebensmitteleinzelhändlers, der einen Großteil der Bio-Backwaren von seiner Bäckerei-Tochter herstellen lässt. Herzberger beliefert auch Großkunden wie Bio-Märkte.

Die Tegut-Gruppe selbst hat 2018 ebenfalls zugelegt. Der Netto-Umsatz stieg im vergangenen Jahr nach Firmenangaben um 2,7 Prozent auf 1,035 Mrd. Euro (2017: 1,008 Mrd. Euro). Gewachsen sei der Anteil von Bio-Lebensmitteln und -Produkten am Gesamtumsatz - von 25,4 Prozent auf 26,0 Prozent. Mehr verkauft wurden auch fair gehandelte Produkte und Lebensmittel aus regionalem Anbau.

Weitere Artikel aus Fokus vom 02.02.2019:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel