ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Service-Store mit Backwaren

Eröffnung des Service-Stores mit (von rechts) Roger Knill (Valora), Martina Köppl (DB) und Karl Brauckmann (Backwerk).  (Quelle: Unternehmen)+
Eröffnung des Service-Stores mit (von rechts) Roger Knill (Valora), Martina Köppl (DB) und Karl Brauckmann (Backwerk). (Quelle: Unternehmen)

Weitere Artikel zu


Bahn

In Recklinghausen ist Backwerk quasi auf den fahrenden Zug aufgesprungen.

Recklinghausen (abz). Im Hauptbahnhof Recklinghausen hat die Deutsche Bahn (DB) einen neunen Service-Store eröffnet. Für Bäcker eigentlich keine relevante Meldung. In dem Fall aber schon, denn da werden Backwaren und Heißgetränke in Selbstbedienung unter der Marke angeboten.

Neben einem vielfältigen Backwarenangebot finden die rund 12.000 Besucher und Reisenden täglich auf etwa 70 Quadratmetern zusätzlich eine große Auswahl an Süßwaren, kalten Getränken sowie Tabakwaren. Der Service-Store DB hat  an 356 Tagen im Jahr geöffnet.

„Aufgrund ihrer hohen Bekanntheit sorgt Backwerk für zusätzlichen Traffic. Seit der Eröffnung im Juli ist die Resonanz durchweg positiv. Unsere Kunden freuen sich auf einen wärmenden Kaffee am Morgen oder auf den herzhaften Snack für die anstehende Reise – das Sortiment überzeugt mit hochwertigen und DLG-prämierten Produkten“, wird Roger Knill von Valora in einer Pressemeldung zititert. Backwerk gehört seit Ende 2017 zur Valora Gruppe.

Weitere Artikel aus Fokus vom 24.09.2018:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel