ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Freie Fahrt für Fusion

Auf dem Weg dem Weg zur Bäko-Zentrale e.G. praktisch am Ziel.   (Quelle: Archiv/Wolf)+
Auf dem Weg dem Weg zur Bäko-Zentrale e.G. praktisch am Ziel. (Quelle: Archiv/Wolf)

Weitere Artikel zu


Bäko

Auch die Mitglieder der Zentrale Nord stimmen auf der Generalversammlung für den Zusammenschluss der Wirtschaftsorganisationen.

Hamburg (abz). Nachdem die Mitglieder der Bäko-Zentrale Süddeutschland bereits in ihrer Generalversammlung Anfang Juni 2018 einstimmig für die Verschmelzung der Bäko-Zentralen votiert haben, stimmten nun auch die Mitglieder der Bäko-Zentrale Nord einstimmig für die Verschmelzung. „Damit setzen die Mitglieder, die Bäko-Regonalgenossenschaften, ein eindeutiges Signal und damit einen weiteren Meilenstein in der Bäko-Historie“, heißt es in einer Pressemeldung der Zentrale Nord.

Die erfolge rückwirkend zum 1. Januar 2018 und wird mit der Eintragung ins Genossenschaftsregister wirksam.

Die übernehmende Genossenschaft: Bäko-Zentrale Nord, die übertragende die Bäko-Zentrale Süddeutschland, die künftig unter Bäko-Zentrale eG. firmieren.

Der Sitz der fusionierten Genossenschaft ist Dusiburg. Zweigniederlassungen gibt es in Ladenburg, Nürnberg und Rellingen. Der Vorstand und der Aufsichtsrat seien jeweils paritätisch besetzt.

Der Vorstand mit je drei Mitgliedern Nord und Süd:

Süd: Holger Knieling (geschäftsführend, Ladenburg), Karl-Heinz Hoffmann und Martin Reinhardt

Nord: Norbert Hupe (geschäftsführend, Duisburg), Georg Krimphove und Dr. Ewald Oltmann.

Vorstandssprecher ist Norbert Hupe. Als Nachfolgeregelung folgt zum 1. Februar 2019 Gunter Hahn als geschäftsführendes Vorstandsmitglied auf Holger Knieling.

Der Aufsichtsrat setzt sich aus je zehn Mitgliedern von und Süd zusammen. Aufsichtsratsvorsitzender ist Wolfgang Schäfer, sein Stellvertreter ist Michael Wippler.

Wilfried Hollmann (links) zeichnet Peter Becker mit der Raiffeisen/Schulze-Delitsch-Medaille in Gold aus.
Auch interessant

Bäko Nord mit Rekordergebnis

Essen (dk). „Standing Ovations„ und große Ehrungen erleben die Teilnehmer auf der Generalversammlung der Bäko-Zentrale Nord in Essen. Gründe sind die Präsentation eines erfolgreichen mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel