ABZ - Das Fachportal für Bäcker


Backwerk setzt auf Superfood

Mit Avocado und Chia-Samen möchte Backwerk mehr Kunden für sich gewinnen. (Quelle: Unternehmen)+
Mit Avocado und Chia-Samen möchte Backwerk mehr Kunden für sich gewinnen. (Quelle: Unternehmen)

Weitere Artikel zu


Backshops

Das Unternehmen vergrößert sein veganes Snack-Angebot und will damit eine wachsende Zielgruppe ansprechen.

Essen (abz). Ab Mai soll das in allen Filialen um vier weitere vegetarische und vegane erweitert werden. Wie in einer Pressemitteilung bekannt gab, wolle das Unternehmen die wachsende Zielgruppe ernährungsbewusster Konsumenten ansprechen, die vermehrt fleischlose Produkte kaufen.

Neu im Angebot seien künftig Chia-Brötchen und Vollkornschnitte mit , ein Wrap mit Guacamole und einen Chia-Joghurt mit Pfirsich. Die Snacks sollen laut Unternehmen frisch vor Ort zubereitet werden.

Seit 2016 setzte das Unternehmen verstärkt auf vegane Produkte. Mit dem erweiterten Angebot biete Backwerk mittlerweile insgesamt zwölf vegane Snacks an. Im Laufe des Jahres sollen noch weitere Produkteinführungen folgen.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Snacks
    Werner Kräling | Jürgen Rieber

    Snacks

    Das Spektrum der Snacks ist riesig: Belegte Brötchen, Brote, Sandwiches, Bagels, Seelen, Waffeln, Muffins, Fladenbrote, gebackene Snacks, Panini, Pizza, Strudel, Zwiebelkuchen, Quiches, Flammkuchen und kleine Gerichte.

    mehr...

  • Vegan und süß
    Bernd Siefert

    Vegan und süß

    Bernd Siefert, Weltmeister der Konditoren zeigt, dass man weder Butter noch Eier braucht, um leckere Kuchen, Torten, Cookies oder Desserts zu zaubern.

    mehr...

Erdbeer-Sahnetorte: Ob für Böden, Füllung und Dekor Convenience-Produkte verarbeitet werden, muss jeder Bäcker nach seinen Ansprüchen ans Produkt entscheiden.
Auch interessant

Fertig gekauft wie selbst gemacht

Von Dorothee Hoenig Bei Feingebäck-Convenience hat jeder Handwerksbäcker ganz eigene Ansprüche. Der eine setzt auf Fruchtfüllungen oder Mixe für Massen, um eine konstante Gebäckqualität zu mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel