ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Backfactory mit leichtem Plus

Weitere Artikel zu


Hamburg (abz). , der Backdiscounter mit Schwerpunkt , hat auch im Jahr 2016 leicht zugelegt, wie die Lebensmittelzeitung (LZ) mit Verweis auf vorliegende Geschäftszahlen meldet: Es handelt sich im Vergleich zum Vorjahr um ein Plus von 1 Prozent auf 98,5 Mio Euro.

Brot und Brötchen machten dabei nur noch 4,5 Prozent des Gesamtumsatzes der rund 100 Standorte aus. 83,3 Mio. Euro machte das Tochterunternehmen von mit Sitz in Hamburg mit dem gastronomischen Angebot rund um Snacks, Kaffee und Kaltgetränken. Auch der jährliche Durchschnittsumsatz pro Standort sei um ein Prozent auf 985.000 Euro gestiegen.

Nach dem Essen aufstehen und gehen, ohne auf die Rechnung zu warten. Das verspricht die neue App.
Auch interessant

Nach dem Essen einfach gehen

Berlin (abz). Die App dine+go will das Bezahlen in Restaurants vereinfachen und geht im Juni in 20 Restaurants und Cafés in in Hamburg, Berlin und Frankfurt am Main und Paris in die Pilotphase. Die mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel