ABZ - Das Fachportal für Bäcker

33 neue Meister hat das Land

Geschafft: die Jungmeister nach der Prüfung.  (Quelle: Akademie Weinheim)+
Geschafft: die Jungmeister nach der Prüfung. (Quelle: Akademie Weinheim)

Weitere Artikel zu


Ausbildung

21 der Absolventen wollen jetzt noch die Schulung zum "Betriebswirt HWO" anhängen.

Weinheim (abz). An der Akademie in Weinheim haben 33 Bäcker ihren Meister gemacht. Dies sind: Felix Baumgarten aus Hamburg, Luisa Beck aus Römerstein, Christian Böck aus Weßling, Annick Marie Brehm aus Birkenau, Jan Brunacker aus Wegberg, Francesco Camera aus Tiefenbach, Marius Dries aus Eltville, Jonas Fink aus Steinau, Doris Günzel aus Leipzig, Günther Haertl aus Ingolstadt, Martin Hardekopf aus Steinkirchen, Benedikt Hermle aus Spaichingen, Maximilian Hoffmann aus Harsefeld, Pierre Michel Karsiko aus Odenthal, Dominika Legron aus Heiligkreuzsteinach, Kevin Leipziger aus Bad Saulgau, Richard Mayer aus München, Robert Mündel aus  Mainz, Felix Müssig aus Walldürn, Thilo Nast aus Saarbrücken, Thomas Oetzel aus Wertheim, Raffael Ott aus Sigmaringendorf, Christoph Paul aus Lörrach, Vincent Richter aus Allstedt, Karl Roth aus Losheim am See, Lukas Ruppert aus Miltenberg, Maximilian Schlegl aus Neuburg/Donau, Florian Siegel aus Heidelberg, Daniel Stöcker aus Rosenberg, Florian Stübig aus Vienenburg, Peter Friedrich Viehmeier aus Gilserberg, Elisabeth Vielhaber aus Sundern, Max Wolz aus Seligenstadt

21 der Absolventen haben sich entschieden, in Weinheim zu bleiben und auch den Abschluss „Betriebswirt HWO“ zu absolvieren, besser bekannt als „Betriebswirt des Handwerks“. Durch ein höheres Niveau von Teil III (Wirtschaft und Recht) in der Meisterausbildung ist dies in Weinheim besonders zeitsparend möglich.

Jetzt bereits für 2020 anmelden

Alle Meisterkurse und Kombikurse der bis Ende 2019 seien bereits ausgebucht, so die Akademie. Der nächste noch freie wird im Januar 2020 starten, ist aber noch nicht final terminiert. Interessenten können sich jedoch per E-Mail an info@akademie-weinheim.de oder Telefon 06201-1070 unverbindlich vormerken lassen.

Die jungen Bäckermeister in Weinheim könnten vor Freude in die Luft springen.
Auch interessant

Neue Bäckermeister hat das Land

Viele Wochen intensiver Vorbereitung an der Bundesakademie in Weinheim und an der ADB-Bäckerfachschule in Hannover liegen hinter den Meistern. Wer sie sind? mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel