ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Altes Ekel liebt Kuchen

Menschenfeind Olaf Hintz (Dieter Hallervorden) bekommt von Trixi Kuntze (Alwara Höfels) seinen Lieblingskuchen serviert.  (Quelle: ZDF/Conny Klein)+
Menschenfeind Olaf Hintz (Dieter Hallervorden) bekommt von Trixi Kuntze (Alwara Höfels) seinen Lieblingskuchen serviert. (Quelle: ZDF/Conny Klein)

Weitere Artikel zu


TV

Schauspieler Dieter Hallervorden steht in Berlin vor der Kamera – und eine Konditorei spielt eine wichtige Rolle.

Berlin (abz). Arbeitstitel „Mein Freund, das Ekel“: Schauspieler Dieter Hallervorden (83) spielt in einer ZDF-Komödie einen Lehrer im Ruhestand und Menschenfeind im Rollstuhl, der von einer alleinerziehenden Mutter samt Kindern betreut wird, die nach zahlreichen Verwicklungen sein Herz erweicht. Und denen er dann wiederum mit seinen Fähigkeiten als Lehrer zur Seite steht.

Eine wichtige Rolle spielt eine Konditorei. Jeden Nachmittag um 16 Uhr besteht der mürrische Ex-Pauker dort nämlich auf seinen Lieblingskuchen.

Der Film ist prominent besetzt – unter anderem mit Co-Star Alwara Höfels. Die dauern voraussichtlich noch bis zum 30. November. Die Ausstrahlung erfolgt nach Angaben des ZDF voraussichtlich im April 2019.

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel