ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Aldi Süd testet seine neue Backwelt

Aldi Süd untersucht in Germering die Praxistauglichkeit seiner neuen Backwelt. (Quelle: Aldi Süd)+
Aldi Süd untersucht in Germering die Praxistauglichkeit seiner neuen Backwelt. (Quelle: Aldi Süd)

Weitere Artikel zu


Der Discounter setzt neue Ideen zu Gestaltung und Sortiment in Testmärkten um / Frische bleibt Schwerpunkt

Mülheim (abz). Vor gut zwei Jahren hatte sich entschlossen, das Filialnetz grundlegend zu modernisieren. In Germering westlich von München erlebt der Kunde nun eine Variante, die sich noch einmal deutlich von den bislang bekannten Filialen der Zukunft unterscheidet, die im Mai 2016 zum Standard für das Aldi-Süd-Filialnetz erklärt wurde.

Die neuen Märkte sollen laut Aldi durch ihre Farbgestaltung noch hochwertiger wirken als das aktuelle Format. Auch die Frische werde stärker in Szene gesetzt, um sich noch interessanter zu machen für die Kunden der klassischen Vollsortimenter.

Die ist

üppiger ausgestattet

Der Markt in Germering erinnere in Teilen an das Marktmodell, mit dem Aldi Süd gerade in Italien die Kunden für sich gewinnen will. Die üppig ausgestattete Backstation unter dem Namen „Meine Backwelt“ ist dort noch einmal aufgewertet worden. Auch die Sortimentsanordnung wurde neu gestaltet und eine Brotschneidemaschine ist in die Einrichtung integriert.

Erst im Februar diesen Jahres hatte Aldi Süd sein Backwarenkonzept für den Umbau der Filialen präzisiert. Unter dem Markennamen „Meine Backwelt“ und der Betonung von „manueller“ Herstellung wird Kunden suggeriert, bei Aldi eine Alternative zum Bäcker zu finden. Je nach Standort umfasse das Sortiment bis zu 40 Artikel, die vor Ort frisch gebacken werden.

Bislang sind rund 1200 der 1800 Märkte auf den im Mai 2016 angekündigten Standard umgebaut worden.

Auch interessant

Kaffeepreise im Sinkflug

Frankfurt (abz). Die niedrigen Einkaufspreise für Rohkaffee kommen nun auch im Handel an. Großröster Tchibo und Aldi Süd haben die Preise für Kaffee um bis zu 50 Cent/Pfund gesenkt. Bei Tchibo mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel