ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Blickpunkte

  • Stolze Gewinner bei der Übergabe des begehrten Branchenpreises „Sommer-Biskiner des Jahres“. Von links: Bäckermeister Ralf Dietz, MeisterMarken-Verkaufsleiter Thomas Bokelmann, Michael Szamer, Amja Dietz und Stephan Maselewski.

    Rot-weißer Hot-Dog aus dem Siedefett

    16.06.2005 | PrismaBäcker Dietz in Buxtehude darf sich mit dem Titel „Sommer-Biskiner des Jahres“ schmücken.

  • Mohn nichts für Säuglinge

    16.06.2005 | PrismaDas Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) warnt davor, Hausmittel mit Backmohn einzusetzen, wenn Säuglinge oder Kleinkinder nicht durchschlafen.

  • Natur pur kennzeichnet weite Teile der großen Insel im Nordatlantik.

    Duft von frischem Brot im Land aus Feuer und Eis

    27.04.2005 | PrismaIsland, das mit seinen felsigen Küsten dicht am Polarkreis liegt, nur 320 km östlich von Grönland und etwa 1050 km westlich von der norwegischen Küste hat nicht ohne Grund den Beinamen „das Land aus Eis und Feuer“ bekommen.

  • Jürgen Tandetzki stellte seine konventionelle Bäckerei auf eine rein handwerkliche Keksproduktion um.

    Gründerkonzept prämiert

    27.04.2005 | PrismaDer Hamburger Keksbäcker, Jürgen Tandetzki, hat den GründerChampion Preis 2005 der deGUT Deutsche Gründer – und UnternehmensTage für das Land Hamburg gewonnen.

  • Zum Vernaschen: Busen-Torte

    27.04.2005 | PrismaWenn es den Bäckern gelingt, eine Hochzeitstorte in Form der Oberweite von Ex-Boxenluder Katie Price zu backen, sollen hunderte von Gästen sich an deren Busen sättigen.

  • 21 Hamburger Betriebsinhaber haben gemeinsam mit der Bäckerinnung Hamburg eine Qualitätsoffensive gestartet und sich mit ihren Meisterfrauen der Presse zum Gruppenbild gestellt.

    Markenzeichen: Wir backen noch selbst!

    27.04.2005 | PrismaUnter dem Motto „Bäcker backen beste Brötchen“ hat die Bäckerinnung Hamburg ein Gütesiegel geschaffen mit 10 klaren Qualitätskriterien (wir berichteten).

  • Sportlerbrote beurteilt

    27.04.2005 | PrismaÜber Glyxbrot, Omegabrot, Marathon-, Jogging- oder Fitnessbrot haben die Warentester ihre Leser in der aktuellen Ausgabe aufgeklärt.

  • Pfiffige Ausbildungsaktion

    Pfiffige Ausbildungsaktion

    27.04.2005 | PrismaDie Jugendarbeitslosigkeit und die oft vergebliche Suche nach einem Ausbildungsplatz ist eines der zentralen Probleme unserer Zeit.

  • Am 22. Mai treten die Bäcker und Konditoren wieder kräftig in die Pedale.

    Ausdauer und fester Tritt gefragt

    27.04.2005 | PrismaAm Sonntag, 22. Mai 2005, findet in Kaufungen bei Kassel die Deutsche Radrennmeisterschaft der Bäcker und Konditoren statt.

  • Vermächtnis an das Bäckerhandwerk

    07.04.2005 | Prismahat in aller Welt Trauer und emotionale Anteilnahme hervorgerufen.

  • Platte mit gezuckerten und gesalzenen Gebäcken.

    Schweizer Bäcker sind Europameister

    04.04.2005 | PrismaBeim 10. Europacup der gewerblichen Bäckerei Anfang  März in Nantes (Frankreich) hat sich die Mannschaft aus der Schweiz hervorragend präsentiert und den Europacup vor Frankreich und Irland gewonnen.

  • Nahrungsmittel im Weltvergleich

    04.04.2005 | PrismaWeltweit sind heute im Durchschnitt ein bis zwei Arbeitsminuten weniger nötig als 2003, um den Big Mac, ein Kilo Reis oder Brot zu kaufen.

  • Zum Radrennen jetzt anmelden

    04.04.2005 | PrismaAm Sonntag, den 22. Mai 2005, finden in Kaufungen bei Kassel die 19. Deutsche Radrenn-Meisterschaften der Bäcker und Konditoren statt.

  • Bundesminister Dr. Bartenstein (rechts) gratuliert Dr. Reinhard Kainz (links) zur Verleihung des „Silbernen Ehrenzeichen“.

    Auch für Bäcker im Einsatz

    22.03.2005 | PrismaDas „Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich“ wurde dieser Tage im Marmorsaal des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit von Minister Dr.

  • Die beiden Alt-Bäckermeister aus Nersingen und Weißenhorn stellten für die Bedürftigen der Ulmer Vesperkirche 35 Riesenzöpfe her.

    Nersinger Zöpfe für Ulmer Vesperkirche

    22.03.2005 | PrismaNersingen/Neu-Unter dem Titel „Vorsicht Galler und Halusa kommen“ berichteten wir vor einiger Zeit über das seltene Hobby des „Leutausrichtens“, welchem die beiden Freunde und Bäckermeister a.

  • Neues Bäckerglück im karibischen Belize

    22.03.2005 | PrismaJährlich wandern 200.000 Bundesbürger aus, zumeist bestausgebildete Kräfte, die eigentlich für den wirtschaftlichen Aufschwung in Deutschland benötigt würden.

  • Jungmeisterin bäckt in New York

    22.03.2005 | PrismaEine der jüngsten Bäckermeisterinnen Niedersachsens, Janina Finke (22), fand in ihrer Heimat keinen passenden Job.

  • Aroma explodiert in Schokohasen

    22.03.2005 | PrismaSchokohasen können schon bald nach reifen Erdbeeren oder süßem Eierlikör schmecken.

  • Die Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL (M.) freute sich über die kreative Gemeinschaftsaktion zugunsten des Weltjugendtages zusammen mit Mosbachs OM Friedbert Englert (l.), Fachvereinsvorsitzendem Siegfried Brenneis (M. links), Buchens stv.

    Viele Nachahmer erwünscht

    17.03.2005 | PrismaHoher Besuch aus Stuttgart in der Backstube von Friedbert Englert in Dallau.

  • In Russland „galoppieren“ die Brotpreise

    17.03.2005 | PrismaIn Russland hat sich der starke Preisanstieg bei Brot weiter fortgesetzt, obwohl die Regierung unlängst versprochen hatte, die Brotpreise stabil zu halten.

  • Den 1. Preis erhielt der Fotograf Walter Fogel für seine Bildfolge „Brot Zeit“: Ein Bauer auf Lanzarote lagert alte Brötchen, die bei einem Hotelbetrieb abfallen, in einem Auto für seine Schweinzucht.

    Thema: „Brot – Form und Symbol“

    17.03.2005 | PrismaAus Anlass des 50 jährigen Jubiläums der Gründung des Museums der Brotkultur Ulm hat die Eiselen-Stiftung Ulm als Trägerin des Museums einen Kunstwettbewerb ausgeschrieben der mit 15.000 Euro dotiert ist.

  • 10.000 Euro für Flutwellenopfer

    17.03.2005 | PrismaAngesichts des enormen Ausmaßes an Elend und Zerstörung durch die Flüchtlingskatastrophe in Süd-Ost-Asien spendeten Wolf ButterBack und die Mitarbeiter der Firma 10.000 Euro und beteiligten sich dabei an einer Spendenaktion der Firma Oetker, die 500.000 Euro für ein Hilfsprogramm der SOS-Kinderdörfer in Südindien zur Verfügung stellt.

  • In der ehemaligen Zerpenschleuser Landbrotbäckerei im Berliner Bezirk Pankow steht jetzt Kultur pur auf dem Backzettel.

    „Kunst ist Lebensmittel“

    11.03.2005 | PrismaEine wechselvolle Geschichte erlebte die von Bäckermeister Michael Kohler im Jahr 1890 gegründete „Erste Zerpenschleuser Landbrotbäckerei“ am Caligariplatz im Berliner Bezirk Pankow im Ortsteil Weißensee.

  • Bundespressekonferenz in Berlin zum Start von „Mutmacher der Nation“ (von links): Schirmherr und Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff; Klaus Schweinsberg, Chefredakteur von „impulse“; Karsten Marquardsen, Geschäftsführer DasÖrtliche Servi

    Kämpfer, Macher, Optimisten gesucht

    11.03.2005 | PrismaZupackende Unternehmer, die Aufbruchstimmung verbreiten – die Initiative „Mutmacher der Nation“ bringt sie an die Öffentlichkeit.

  • Sachertorte erhält Tourismuspreis

    11.03.2005 | PrismaDer klassischen Sachertorte wurde der Tourismuspreis der Wiener Wirtschaft 2004 verliehen.