ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Blickpunkte

  • Was für ein klassisches Stangenweißbrot als typisch gilt, ist für ein Baguette nicht artgemäß: der Ausbund muss hier breiter ausfallen.

    - Qualitätsoffensive

    15.03.2007 | PrismaSoll der Ausbund einer Weizenbrotstange beurteilt werden, muss erst klar sein, ob es sich um ein klassisch deutsches Stangenweißbrot oder um ein Baguette nach französischer Herstellungsweise handelt.

  • Eine komplette Backstube für Indien: Der Back-Container ist innen mit allem Nötigen ausgestattet.

    Container-Backstube in Indien installiert

    15.03.2007 | Prisma„Es war eine Katastrophe“, berichtet Bäckermeister Jürgen Musler von einem ungewöhnlichen ersten Backversuch.

  • Ausbildungs-Ass 2007

    08.03.2007 | PrismaMit insgesamt 15.000 Euro zeichnet der Wettbewerb „Ausbildungs-Ass 2007“ außergewöhnliches Engagement für die duale Ausbildung aus.

  • Wechselgeld gewechselt

    08.03.2007 | PrismaAuf einen Wechselgeldtrick, für den sich die Täter viel Zeit nahmen, fiel kürzlich eine Bäckereiverkäuferin in Neustadt herein.

  • Brotbacken als Therapie

    08.03.2007 | PrismaDie Suchthilfe Fleckenbühl hat nach dem Umzug vom Land die Stadt die stillgelegte Bäckerei in der Niederrader Schwarzwaldstraße wieder eröffnet.

  • „Einfach zu viel Luft“

    08.03.2007 | PrismaWie viel Luft in Semmeln steckt, wollt die Redaktion der Sendung „Umschau“ des Mitteldeutschen Rundfunks wissen.

  • Trendpioniere gesucht!

    Trendpioniere gesucht!

    08.03.2007 | PrismaDas Zukunftsinstitut um Matthias Horx prämiert zum zweiten Mal die besten Lösungen, die aktuelle Trendentwicklungen strategisch in zukunftsfähige Angebote umzusetzen wissen.

  •     Schmutzanhaftungen könnten das Betriebsimage dauerhaft schädigen.

    - Qualitätsoffensive

    01.03.2007 | PrismaIm Allgemeinen freuen sich die Kunden, wenn sie beim Backwarenkauf etwas umsonst dazu bekommen.

  • Das ist die Bio-Brotbox: Burkhard Sonnenstuhl präsentiert in Nürnberg das Erfolgsmodell.

    Die Bio-Brotbox – eine Erfolgsgeschichte

    01.03.2007 | Prisma30 Prozent der deutschen Kinder gehen ohne Frühstück in die Schule und da dies nicht nur ungesund ist, sondern auch schlechtere Konzentration und schulische Leistungen nach sich zieht, wurde 2002 in Berlin die Aktion „Bio-Brotbox“ ins Leben gerufen.

  • Rückkehr zu handgeformten Broten

    01.03.2007 | PrismaIhren gesamten Prozess des Brotbackens hat die Bäckerei Thiele in Göttingen-Weende umgestellt.

  • Kreationen aus vergangener Zeit

    01.03.2007 | PrismaAuf Schloss Windsor sind einige 166 Jahre alte Hochzeitstortenstücke aufgetaucht.

  • Tortilla-Demos in Mexiko

    22.02.2007 | PrismaZehntausende Mexikaner sind auf die Straßen gegangen, um gegen die drastischen Verteuerungen von Grundnahrungsmitteln zu protestieren.

  • Eine zu runde Brotform weist in erster Linie auf Fehler rund ums Abbacken hin.

    - Qualitätsoffensive

    22.02.2007 | Prisma„Besser zu hoch als zu flach“ – so lautet häufig die Ausrede der Bäcker, wenn es in der morgendlichen Hektik mal wieder eng wurde und der bewährte Arbeitsablauf am Ofen gehörig durcheinander gekommen ist.

  • Bäckermeister Clemens Herrmann bespricht mit der Schriftsetzerin Tanja Tannenberg in der Druckerei die letzten Einzelheiten für das Narrenblatt 2007.

    Das Narrenblatt aus der Bäckerei

    16.02.2007 | PrismaEinem ungewöhnlichen Hobby geht Bäckermeister Clemens Herrmann aus Schutterwald bei Offenburg in seiner Freizeit nach.

  • Chinesische Kultur beleidigt?

    16.02.2007 | PrismaDie Präsenz von Starbucks im Herzen der Chinesischen Hauptstadt Peking sei eine Beleidigung der chinesischen Kultur, wettern rund 500.000 Internet-User.

  • Semmeldiebstahl endete mit Unfall

    16.02.2007 | PrismaEine Auseinandersetzung um gestohlene Semmeln hat in der Obersteiermark mit zwei demolierten Autos geendet.

  •  Unter einem zu großen Brötchenvolumen leidet in erster Linie der Geschmack.

    - Qualitätsoffensive

    16.02.2007 | PrismaEin immer wieder mal zu hörendes Kaufargument von Kunden lautet: „Ich möchte ein großes Brötchen!“ Gemeint ist damit eigentlich der sichtbare Gegenwert für den Kaufpreis, der sich auch in einem angemessenes Verhältnis von Gebäckgewicht zum Volumen ausdrückt.

  • Eine gebackene Maske, wie sie die Bäckerei Winkler herstellt.

    Wo die Backware die Zunge herausstreckt

    16.02.2007 | PrismaEine Maske, die einem gut zu Gesicht steht und doch viel Narretei ausdrückt.

  • 2500 Euro als Preisgeld

    16.02.2007 | PrismaUm die Leistungen mehrerer hunderttausend Frauen im Handwerk mit einem Preis zu würdigen, veranstaltet die Wirtschaftszeitschrift handwerk magazin auch in diesem Jahr wieder den Wettbewerb „Die Unternehmerfrau des Jahres im Handwerk“.

  • 453 Meter-Torte zum Jubiläum

    16.02.2007 | PrismaDie brasilianische Stadt São Paulo feierte den 453. Jahrestag ihrer Gründung Ende Januar mit einer 453 Meter langen Torte.

  • Das Nussgipfel im Visier

    16.02.2007 | PrismaNach einer veröffentlichen Studie der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH) über schädliche Transfettsäuren müssen die schweizer Bäcker um ihre beliebten Nussgipfel kämpfen.

  • Walnussbäume und Mais.

    Kulturlandschaft in Kunst verwandelt

    16.02.2007 | PrismaWer in die Luft geht, kann die Natur ganz neu entdecken.

  • - Qualitätsoffensive

    16.02.2007 | PrismaEigentlich sollten die Zeiten schon lange vorbei sein, wo die Schnittfläche eines Brötchens genauso groß sein musste wie der Durchmesser einer Scheibe Wurst.

  • Der Elferrat bei der 44. Backtrogsitzung der Bäckerinnung Heidelberg.

    Ehrungen zum närrischen Jubiläum

    16.02.2007 | PrismaEine Jubiläums-Zugabe hatten die Macher der „Großen Backtrogsitzung“ von vorn herein mit eingeplant.

  • „Teuro“ statt „Euro“

    16.02.2007 | PrismaMit einem blauen Auge davon gekommen ist eine 50-jährige Bäckereiverkäuferin, die mit einem 300-Euro-Schein bezahlen wollte.