ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Veranstaltung


Bäko-Workshop will die Branche „rocken“

Musik, die Philosophie des Genießens und leuchtende Augen – das versprechen die Macher den Teilnehmern des Bäko-Workshops in Weimar. Profilierte Bäckermeister stehen auf der Bühne.

Anzeige

Anzeige

  • Schulleiter Arnulf Kleinle (links) in Aktion mit Kindern und Eltern.

    Bäcker geben Eltern Tipps

    ErnährungstageEltern wollen das Beste für ihre Kinder – auch in Sachen Ernährung. Doch häufig sind sie verunsichert. Bäcker wissen, wie sie den Kleinen gutes Brot schmackhaft machen.

  • Der Umsatzrückgang bei McDonald's Deutschland ist gestoppt.

    Leichtes Umsatzplus in Deutschland

    McDonald'sDie größte Fastfood-Kette kämpft weltweit mit Absatzschwierigkeiten, in Europa dagegen macht sie Boden gut.

  • Marc Mundri und Felix Remmele (von links) treten beim Iba-Cup in München für Deutschland an.

    Zwei-Zylinder am Start

    Iba-CupIhre Kopfbedekung ist legendär, ihre fachlichen Fähigkeiten haben Sie rund um die Welt demonstriert. Jetzt wollen zwei Nationalmannschaftskollegen auch in München für Aufsehen sorgen.

  • Mit backfähigem Reismehl könnte der Reiskonsum in Japan wieder angekurbelt werden.

    Brot aus Reismehl möglich

    ForschungIn Japan lässt der Reiskonsum stark nach. Diesen anhaltenden Trend will die japanische Regierung stoppen - und ist einer Lösung auf der Spur.

  • Zeigen bei der Brotprüfung Flagge (von rechts): die Bäckermeister Albrecht Ackermann, Gerhard Ecker, Prüfer Schmalz (sitzend), Reinhard Ackermann, Max Lagaly und Bäckermeister Hans Kassel.

    Gute Noten für Bäcker im Saarland

    BrotprüfungDie Bäcker, die ihre Backwaren testen lassen, stellen ihr handwerkliches Können unter Beweis. Die öffentliche Brotprüfung lockt neugierige Passanten an.

  • Der Gebäckhersteller Schulze verbessert seine Produktionsprozesse und spart Geld.

    Lebkuchenherzen effizienter produzieren

    EinsparungSchulze Ladencafé reduziert systematisch seine Produktverluste. Unterm Strich spart das Unternehmen Material, Energie und Geld. Der Lebkuchenqualität tut das nur gut.

  • Die neuen Vergütungssätze gelten für Azubis in ganz Deutschland.

    Wie viel Bäcker den Azubis künftig zahlen

    AusbildungDer Tarifvertrag über die Ausbildungsvergütung steht. Der Zentralverband und die Gewerkschaft haben sich auf folgende Sätze geeinigt.

  • Der Preis der Tierschutzorganisation wird jedes Jahr verliehen.

    Peta zeichnet den Zentralverband aus

    Progress AwardDer ZV und die Akademie Weinheim wissen, was Trend ist. Sie werden von der Tierschutzorganisation Peta ausgezeichnet. Was steckt dahinter?

  • Das ttz Bremerhaven verbesserte eine Technologie, die den Energiebedarf reduziert, der beim Gären, Kühlen und Befeuchten von Backwaren entsteht. Außerdem wird die Produktqualität deutlich verbessert.

    Beim Gären Energie sparen

    EffizienzTechniker am TTZ Bremerhaven forschen an einer Technologie, wie der Energieeinsatz im Gärraum reduziert werden kann. Sie setzen dabei auf ein bekanntes Verfahren.

  • Die Produktion bei Wolf Butterback läuft einwandfrei.

    Wolf Butterback erneut „higher level“

    ZertifizierungQualitätsmanagement und Produkthygiene sind nur zwei Punkte, die die Prüfer kritisch unter die Lupe nehmen. Die Zertifizierung besteht Wolf Butterback mit Bravour.

  • Die Ernte ist in vollem Gange. Regional wird mit starken Ertragsunterschieden gerechnet.

    Bayern erwartet durchschnittliche Erträge

    ErnteTrotz anhaltender Trockenheit rechnet der Landwirtschaftsminister mit nur leichten Verschiebungen. Extremes Nord-Süd-Gefälle innerhalb des Landes.

Anzeige