ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Ausbildungsvergütung


Lehrlinge bekommen mehr Geld

Das Bäckerhandwerk hat mit der NGG einen höheren Tarif in zwei Etappen ausgemacht. Aber auch die Großbäcker legen zu.

Anzeige

Anzeige

  • Rund 60.000 Tonnen Brot und Backwaren sollen den Produktionsstandort in Schafisheim jährlich verlassen.

    Größte Backstube der Schweiz in Betrieb

    CoopDer Einzelhändler betreibt rund 2000 Standorte in der Schweiz und hat seine Backwarenproduktion zentralisiert.

  • Die Kamps GmbH expandiert mit ihrem Backstuben-Konzept international.

    Kamps expandiert international

    WachstumDie Bäckereikette ist schon in England und Saudi-Arabien als „German Bäckerei“ präsent und nimmt jetzt Asien und die USA ins Visier.

  • Bei der Herstellung und Präsentation von Snacks sollte auf ausreichend Kühlung geachtet werden, um die Keimbelastung einzudämmen.

    Belegte Brötchen mit Keimen

    LebensmittelüberwachungSnacks sind beliebte Umsatz- und Frequenzbringer. Allerdings sollte in Sachen Herstellung und Hygiene Sorgfalt walten, wie eine Untersuchung in Niedersachsen zeigt.

  • Auch das Verkaufsteam am neuen Standort von Katz ist zuversichtlich, dass die Snacks und vor allem das Brot gut ankommen.

    Brotgeschäft in Citylage

    StandorteIn der Innenstadt steht meist das Snack- und Kaffeegeschäft im Vordergrund. In Stuttgart ist ein Bäcker jetzt mit Brot als Aushängeschild aktiv.

  • Bei der Protestaktion (v. l.): Stv. Obermeister Guido Boveleth, Brotprüfer Karl-Ernst Schmalz, Altgeselle Werner Stock und Obermeister Markus Zimmermann.

    Kölner Bäcker gegen "Abzocke" aktiv

    HygienekontrolleDie Innung wehrt sich öffentlichkeitswirksam gegen die Kostenpflicht der Regelkontrollen.

  • Ein Poinger Bäckermeister muss wegen Geldwäsche eine Strafe in Höhe von 2200 Euro bezahlen.

    Poinger Bäckermeister wäscht Geld

    BetrugDer 54-Jährige geriet in finanzielle Schwierigkeiten und ließ sich auf ein illegales Angebot ein. Nun stand er vor dem Richter.

  • Die Mehrheit der Briten hat für den Ausstieg aus der EU gestimmt.

    Brexit lässt Ladenbauer kalt

    WirtschaftSchreiner in Baden-Württemberg befürchten Umsatzverluste, wenn Großbritannien Zölle auf eingeführte Waren erhebt.

  • Die Großkonditorei Pfalzgraf startet nach dem Großbrand im vergangenen Jahr ab Juli wieder die Produktion.

    Produktionsstart nach Großbrand

    EröffnungBei Pfalzgraf wurden die ersten Öfen zum Probebetrieb angeworfen. Der Wiederaufbau soll Anfang Juli abgeschlossen sein.

  • Gregor Stapper backt Kekse ganz im Zeichen der EM.

    Besondere Kekse für die EM

    ABZ-FotoaktionGregor Stapper stellt in seiner German Bakery Kekse mit EM-Prints her. Schicken auch Sie Fotos aus Ihrer Bäckerei rund um das Fußballfest an die Redaktion. Es gibt tolle Preise zu gewinnen.

  • Von der Inslovenz der Großbäckerei Gellerstadt sind 130 Mitarbeiter betroffen.

    Bäckerei meldet Insolvenz an

    WirtschaftVon der aktuellen Zahlungsunfähigkeit des Unternehmens sind 130 Mitarbeiter betroffen.

  • Eisgenuss ohne Sorge um Kalorien und Cholesterin soll ein in Italien entwickeltes Eis bieten.

    Italiener testen das Super-Eis

    TrendDurch Verzicht auf Zucker und Fette soll ein "gesundes" Eis entstehen, das trotzdem schmeckt.

  • Mit Fisch-Snacks das Geschäft beleben: Auch für Bäcker dürfte der Trend zu Fisch, Algen und Co. interessant sein.

    Fisch verstärkt im Fokus

    FoodtrendDie Trendforscherin Hanni Rützler hat einen neuen Report vorgelegt. Ergebnis: Die Zukunft der Ernährung liegt im Wasser.

  • Die Wiener Feinbäckerei Heberer hat durch umgebaute Filialen in Frankfurt, Worms und Berlin ihren Umsatz gesteigert.

    Wiener Feinbäckerei auf Erfolgskurs

    BilanzDas Unternehmen zieht positive Bilanz. Umgebaute Standorte hätten zur Umsatzsteigerung beigetragen.

  • Johannes Remmel (links) übergibt Maria und Erich Lehnen die Auszeichnung Meister.Werk.NRW. Landesinnungsmeister des rheinischen Bäckerverbandes Bernd Siebers gratuliert dem Ehepaar zum Titel. Die Bäckerei ist eine von insgemsamt 32, die die Auszeichnung

    Meisterhafte Qualität in NRW

    AuszeichnungNordrhein-Westfalen hat Bäckereien ausgezeichnet, die neben der Qualität der Backwaren auch auf die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter achten und mit Ihren Produkten Identität stiften.

Anzeige