ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Ernährungsindustrie


Branche gerät zunehmend unter Druck

Die Bilanz der fällt ernüchternd aus: Die Ernährungsindustrie wächst nicht. Mit dem Ausbau umsatzstarker Produktsegmente ließe sich gegensteuern, so die BVE.

Anzeige

Anzeige

  • Wow – da staunen Kunden. Die Bandbreite der Backwaren ist enorm.

    Die Kunden auf der Straße abfangen

    MarketingEchtes Handwerk zum Anfassen präsentieren Innungsbäcker beim Stuttgarter Brotmarkt. Die Neugierde der Besucher ist groß.

  • Kaffee gehört zu den wachstumsstarken Produkten.

    Kunden finden Fairtrade gut

    MarktVerbraucher achten zunehmend auf die Herkunft von Produkten und Rohstoffen. Bäcker, die etwa fair gehandelten Kaffee anbieten, liegen damit im Trend.

  • Jowa arbeitet an einer neuen Brotgeneration.

    Jowa will mehr TK-Brot produzieren

    InvestitionDer Spatenstich ist erfolgt. 57 Mio. Franken investiert die Migros-Tochter Jowa im Aargau. Dort soll eine neue Brotgeneration an den Start gehen.

  • Produktion am Stammsitz von Wolf Butterback in Fürth.

    Auf Expansionskurs

    Wolf ButterbackDer Teiglingshersteller rüstet sich für größere Absatzmärkte und baut den Standort in Fürth aus.

  • Tim Mälzer (links) lässt sich im Fala-Backstudio die Brötchenherstellung von Rico Pförtner erklären.

    Fernsehkoch auf Spurensuche

    Tim MälzerIm Rahmen der ARD-Fernsehsendung Lebensmittelcheck „Brot“ untersucht der bekannte Koch die Besonderheiten der Gebäckherstellung.

  • Derzeit werden in Weißenhorn Hamburger Buns, Baguette und Brot produziert.

    Käufer gefunden

    GroßbäckereiFür das von Schließung bedrohte Lieken-Werk in Weißenhorn soll es weitergehen. Italienische Investoren wollen es übernehmen.

  • Bei den bestehenden Hofer-Filialen ist die Backbox mit dem Frischbackwarensortiment aus Platzgründen  an das Gebäude angebaut. Kunden nehmen aber von innen die Ware heraus.

    In Österreich bald ganzflächig

    HoferDie Aldi Süd-Tochter Hofer will bis Jahresende die Backbox in allen Filialen realisieren. Kommt dann Deutschland dran?

  • Die Vertreter der ausgezeichneten Betriebe bei der Festveranstaltung im Maxhaus Düsseldorf.

    Ausgezeichnete Meisterleistungen

    RegionalmarketingNRW-Verbraucherschutzminister Johannes Remmel würdigt wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Mehrwert der Bäckereibetriebe.

  • Teige mache, wirken, backen - die Produktion der Bäckerei Mayer kann jetzt wieder anlaufen.

    Mayer darf wieder backen

    HygieneVor drei Wochen wurde die Backstube der Frankfurter Bäckerei wegen gravierender hygienischer Mängel geschlossen. Jetzt darf sie ihre Filialen wieder selbst beliefern.

  • Das

    Beim Bäcker gibt's Brot ohne Biss

    SeniorennahrungIn Fulda läuft seit einigen Jahren ein Forschungsprojekt. Jetzt geht das krustenfreie Brot quasi in Serie.

  • Glutenfreie Backwaren gibt es in Italien auch in Apotheken.

    Brot aus der Apotheke

    GesundheitEigentlich ist es der Einzelhandel für Pharmaprodukte. In Italien gibt es aber auch spezielle Backwaren beim Apotheker.

  • Reicht der Meistertitel, um ein guter Bäcker zu sein?

    Was einen guten Bäcker ausmacht

    DiskussionDer Verein „Die Bäcker. Zeit für Geschmack“ und Slow Food mäkeln an der Verbraucherkampagne des Zentralverbands herum.

  • Filialbäcker müssen besondere Hygienevorschriften beachten.

    Was Filialisten beschäftigt

    TagungSonntagsarbeit, Hygiene, Kennzeichnungspflicht, Mindestlohn, Bedienverkauf und Backwarenmarkt: Der Verband Deutscher Großbäckereien gibt Tipps.

  • Es mangelt nicht nur an der Grundhygiene im Betrieb. Ratten und Mäuse verunreinigten Maschinen, Geräte und Backwaren.

    Bäckerei Mayer immer noch nicht sauber

    HygienemängelRatten, Mäuse und Schaben in der Produktion führen zur Schließung der Bäckerei Mayer in Frankfurt. Die Nachkontrolle bringt keine Entwarnung.

Anzeige