ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Urteil


Ex-Bäcker muss ins Gefängnis

Das Saarbrücker Landgericht hat den ehemaligen Geschäftsführer der Bäckerei Maus zu einer Haftstrafe verurteilt.

Anzeige

Anzeige

  • Bäcker sollen sich beim Kauf von Mohn über die Qualität informieren, um Mohnbrötchen mit möglichst niedrigem Morphingehalt anbieten zu können.

    Erhöhter Gehalt von Morphin

    Mohnbrötchen Lebensmittelchemiker haben Mohnbrötchen mit sehr hohem, potenziell berauschendem Morphingehalt im Mohn entdeckt.

  • Shiitake-Pilze enthalten zwar das Vitamin B12, jedoch können die meisten Menschen nicht genügend von dem Vitamin aus ihnen aufnehmen.

    Vegan nicht immer gesund

    MangelernährungBeim vollständigen Verzicht auf den Verzehr von tierischen Produkten gehen Menschen oft ein gesundheitliches Risiko ein.

  • Haben Spaß: Jennifer Rastetter (links) und Jana Muser im Klettergarten.

    Ausbildung beginnt mit Klettern

    Aktion24 Auszubildende übten sich beim Erlebnistag in einem Klettertag in Teamarbeit.

  • Torsten Eckert, Betreiber der Bäckerei Hellerauer Marktbäcker, Pfarrerin Carmen Kindler, Yasuteru Nakagawa und Hisako Nakagawa, Ehefrau und Bäckerin in der Bäckerei der Nakagawas in Japan (von links).

    Japanische Backkunst in Dresden

    AustauschWenn ein Bäcker aus Japan mit einem deutschen Bäcker zusammenarbeitet, können beide dazu lernen.

  • Ein Schokokuchen kann nicht nur Kalorien zur Folge haben.

    Cannabis-Kuchen legt Freundeskreis flach

    DrogenEin Mann hat sich für eine ungewöhnliche Zutat beim Backen eines Schokokuchens entschieden. Das hatte erhebliche Folgen für die Konsumenten.

  • BU: Matthias Essmann, Marion Müller und Klaus Große Besten (von links), die Geschäftsführer von Essman's Backstube, haben in Düsseldorf den Großen Preis des Mittelstandes entgegengenommen.

    Bäcker gewinnt Unternehmenspreis

    WettbewerbDen diesjährigen „Großen Preis des Mittelstandes“ gewinnt Essmann’s Backstube - und zählt damit zu den besten Unternehmen Nordrhein-Westfalens.

  • Produkte wie Roggenvollkornbrot können die Lebensqualität von Alzheimer-Patienten verbessern.

    "Essen gegen das Vergessen?"

    AlzheimerMit der richtigen Wahl der Lebensmittel können Alzheimer-Patienten ihre Lebensqualität verbessern. Da kommt auch das Brot ins Spiel.

  • Dieses Keramik-Kunstwerk ziert eine Hauswand in Waldbüttelbronn bei Würzburg.

    "Brot tut allen Menschen Not"

    KunstwerkEin Künstler hat mit seiner Keramikwand der Geschichte des Brotes und den Bäckern ein Denkmal gesetzt.

  • Kundenbindung via Bücher-Tauschbörse: Ein Konzept, das in Zwittau funktioniert.

    Bäcker bietet auch Bücher

    KonzeptKundenbindung und Kundennutzen sind wichtige Themen der Branche. Eine Zittauer Bäckerei praktiziert das auch via Büchertausch.

  • Der sechste Geschmacksinn erklärt, warum uns stärkehaltige Nahrung schmeckt.

    Der sechste Sinn

    ForschungDie herkömmlichen Geschmackssinne lauten: süß, sauer, salzig, bitter und umami. Forscher in den USA haben festgestellt, dass mit „starchy“ ein Weiterer hinzukommt.

  • Getreidesilos müssen regelmäßig gegen Schädlinge geschützt werden.

    "Es geht nicht ohne Chemie"

    SchädlingsbekämpfungMühlenverband fordert weitere Wirkstoffe, um das Getreide in den Vorratsssilos zu schützen.

Anzeige